IBC Neuer Leiter Abteilung Employee Benefits

Marcos Conde war über zehn Jahre bei der Zürich Versicherung in Lausanne im Bereich Kollektiv-Leben als Vertriebsleiter für die Romandie und das Tessin tätig.

In seiner Funktion als Leiter unserer Abteilung Employee Benefits übernimmt er die Verantwortung für unser Team BVG, das Product Management der Personenversicherungen, des betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie die Verkaufsunterstützung in der Westschweiz, in der Region Bern und im Tessin.

Seine Persönlichkeit und seine ausgezeichneten technischen Kenntnisse im Bereich der Berufsvorsorge sind eine wertvolle Ergänzung, um unsere Leistungen mit hohem Mehrwert im Bereich Employee Benefits zu verstärken.

Herr Conde beginnt seine Tätigkeit bei IBC am 1. September 2017. Wir heissen ihn herzlich willkommen.

Zugleich möchten wir Herrn Primus Berger, Managing Partner, unsere Anerkennung und unseren herzlichen Dank aussprechen für seine ausgezeichnete Arbeit, die er während der vergangenen Jahre in der Entwicklung und der Positionierung unserer Gruppe im Bereich der Leistungen Employee Benefits erbracht hat.

Herr Berger wird sich auf seine Tätigkeit in der Geschäftsleitung, auf die Führung der IBC Genf und unsere IT Filiale MPI SA sowie auf die Geschäftsentwicklungen konzentrieren.

ALLE NEWS